„Moments in Times“ – Schindlers Liste wird verkauft!

Aus aller Welt, Fundgrube, Wowschwitz

Am Freitag liefen die Kommunikationskanäle in unserem Kontrollraum der DPA heiß.  Eine von Schindlers Listen wird für 2,4 Millionen Euro vom Aktionshaus „Moments in Times“ zum Verkauf angeboten (hier in der SZ). Es handelt sich laut „Moments in Times“ um die einzige von sieben Listen, welches sich derzeit in privatem Besitz befindet. Verkauft eure Krupp-Aktien, kündigt eure Spenden an die Welthungerhilfer – es ist Zeit, sich die Geschichte anzueignen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s